Gestaltungsberatung für Terrassign (2016)

bwd    1/5  fwd

Der Umzug des Unternehmens in ein denkmalgeschütztes Gebäude stellte einige Herausforderungen. Durch den Einbau eines Podestes, Beratung bei der Grundrissaufteilung und Raumschalloptimierung sowie eine zurückhaltende Farbgebung kommt das historische Umfeld gut zur Geltung, und gleichzeitig wird konzentriertes Arbeiten ermöglicht. Die Gestaltung der Toilettenräume bot die Möglichkeit einer ebenfalls historisierenden Anmutung passend zum Industrie-Ambiente. Die Teeküche ist Zwischen- und Kommunikationszone mit Witz - hier verweisen Schilder auf die frühere Nutzung.

Fotos: E. Decouard

030 - 616 52 852
English
Google +