kleine Echse

Ab September wird unsere Mitgeschäftsführerin Juliane Moldrzyk neue Erfahrungen bei der Mitarbeit in einem Ecuadorianischen Innenarchitekturbüro sammeln. Im Rahmen ihres dreimonatigen Auslandsaufenthaltes wird sie auch auf unserer Facebook-Seite über ihre Eindrücke und Beobachtungen bezüglich der Innenarchitektur in Quito und anderen südamerikanischen Städten berichten.

 

 Weitere Neuigkeiten >>>

 1 besprechungsraum denkmalschutz

Alte Gebäude haben durch ihre früheren Nutzungen und deren Spuren oft einen ganz eigenen Charme.  Bei der Umgestaltung einer Fläche im  denkmalgeschützten Postfuhramt Berlin Schöneberg konnte der besondere Charakter der Räume erhalten und mit moderner Möblierung und akustischen Maßnahmen trotzdem eine zeitgemäße Nutzung ermöglicht werden.

Lesen Sie mehr dazu direkt beim Projekt: Mieterausbau im denkmalgeschützen Postfuhramt
 

 Weitere Neuigkeiten >>>

 

Für das Haus der Geschichte in der Kulturbrauerei haben wir den Multifunktionsraum gestaltet. Hier bekommen Schulklassen eine erste Einführung in die Ausstellung, es sollen aber auch Lesungen, Ausstellungseröffnungen und andere Veranstaltungen Platz finden.

Lesen Sie mehr direkt beim Projekt: Veranstaltungsraum mit Industrie-Charme
 

 Weitere Neuigkeiten >>>

 

Firmenidentitäten im Raum sichtbar werden zu lassen ist einer unserer Schwerpunkte. Bei diesem Projekt konnten wir gemeinsam mit dem Auftraggeber einen eindrücklichen Akzent setzen: Gelb+Grau=Wow! 

Lesen Sie mehr dazu direkt beim Projekt: Firmenidentität mit Mini-Budget
 

 Weitere Neuigkeiten >>>

Mit dem World Interiors Day (WID) ruft die internationale Gemeinschaft der Innenarchitekten jedes Jahr am letzten Wochenende im Mai zu Aktionen auf, die das umfassende Potential von Innenarchitektur zeigen. Der diesjährige WID findet unter dem Motto "Interior Intelligence" statt. Mehr dazu unter www.ifiworld.org

Der BDIA startet zum diesjährigen World Interiors Day das neue Nachschlagewerk Innenarchitektur, den BDIA Atlas mit umfassenden Projekten, und zeigt: Innenarchitektur ist überall - und öfter öffentlich als man denkt. Auch raumdeuter ist in diesem Atlas vertreten: www.atlas.bdia.de

 

 

       

Weitere Neuigkeiten >>>

030 - 616 52 852
English
Google +