Mitarbeiterin Innenarchitektur

Räume faszinieren mich seit Kindertagen. Den ersten Besuch der Philharmonie Berlin von Hans Scharoun habe ich noch immer als prägende Erinnerung im Gedächtnis hinsichtlich Proportionen, Licht, Farbe und Klang.

Mein Architekturstudium an der Universität der Künste Berlin lehrte mich Unverzichtbares, auf das ich noch heute zurückgreife: Auseinandersetzung mit Farben, Material und Konstruktion, mit Proportionen und Maßstäben. Ringen um Lösungen, Verwerfen und Neu-Denken bis alles stimmig ist. Die Umsetzung des Prinzips „Universal Design“ für barrierefreie Lösungen ist mir besonders wichtig.
An meinem Beruf begeistert mich, aus Ideen sinnlich erfahrbare Realität entstehen zu lassen. Dabei ist neben einer qualifizierten Gestaltung für mich die gelungene Kommunikation mit allen Projektbeteiligten ein wichtiger Erfolgsbaustein. Ob Gestaltungskonzept, Grafikdesign, Detailplanung oder Zeit- und Kostenkontrolle – die Vielfalt meiner Aufgaben ist der Antrieb für meine Arbeit.




030 - 616 52 852
English