Gestaltung eines Cafés in Potsdam Babelsberg

Gestaltung Planung einer Café-Bar in Potsdam Babelsberg von Ihrem Innenarchitekten in Berlin

Immer wieder schön zu sehen, wenn ein Projekt Wirklichkeit wird. Für ein Café und Wein-Bistro in Potsdam-Babelsberg unterstützten wir in der Entwurfsphase mit Gestaltungskonzept, Zeichnungen und Materialrecherchen. Dabei tauchen wir meist schon tief in Atmosphäre, Haptik und Raumgefühl der zukünftigen Räume ein. Hier hat es besonders Spaß gemacht, die Stimmung des Wandgemäldes der Künstlerin Lena Petersen aufzugreifen.

Farbe, Licht, Raumakustik, Möbel und Materialwahl verschmelzen zu einem Gestaltungskonzept, dass sich konsequent bis in die Gäste-WCs zieht. Der intensive Austausch mit dem Betreiberpaar hat sich gelohnt. Von uns bekannten Gästen, die im Umfeld wohnen, haben wir schon positive Rückmeldungen erhalten. Viel Spaß beim Eintauchen:

>>> zum Projekt

 

Wandansicht mit Tresen einer Café-Bar in Potsdam Babelsberg, gestaltet von raumdeuter

Aktuelles

Denkmalpflege vor Ort im Zenner

In der Reihe „Denkmalpflege vor Ort“, einer Kooperation von Architekten- und Baukammer und dem Landesdenkmalamt, werden interessante Sanierungen und zeitgenössische Ergänzungen vorgestellt....

Wellnessoase mit Ausblick – Mini-Bad raffiniert geplant

Wie schafft man einen Wohlfühlraum auf innenliegenden vier Quadratmetern? Nach 25 Jahren war das kleine fensterlose Bad einer Berliner Altbauwohnung sanierungsbedürftig....

Der bdia – ein starker Berufsverband lebt von engagierten Mitgliedern

Am 17./18. November 2023 nahm Juliane Moldrzyk, Vorsitzende des bdia Landesverbands Berlin-Brandenburg, zuerst an der Bundesratssitzung teil ....