Auf dem Boden der Tatsachen

Auf dem Boden der Tatsachen
 
“Auf dem Boden der Tatsachen ist eindeutig zu wenig Glitzer!”

Dieser Spruch steckt in einer begrünten Baumscheibe kurz vor unserem Büro und macht jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit gute Laune. Zwar müssen wir die harten Tatsachen täglich in unseren Planungen beachten, aber ein wenig Glamour und Augenzwinkern tut uns allen gut. Und wenn wir mal wieder eine besondere Gestaltung umsetzen dürfen und dafür die Materialien zusammenstellen, ist ein besonderer Tag!
Wo gönnt ihr euch ein wenig Glitzer?

 

Aktuelles

Denkmalpflege vor Ort im Zenner

In der Reihe „Denkmalpflege vor Ort“, einer Kooperation von Architekten- und Baukammer und dem Landesdenkmalamt, werden interessante Sanierungen und zeitgenössische Ergänzungen vorgestellt....

Wellnessoase mit Ausblick – Mini-Bad raffiniert geplant

Wie schafft man einen Wohlfühlraum auf innenliegenden vier Quadratmetern? Nach 25 Jahren war das kleine fensterlose Bad einer Berliner Altbauwohnung sanierungsbedürftig....

Der bdia – ein starker Berufsverband lebt von engagierten Mitgliedern

Am 17./18. November 2023 nahm Juliane Moldrzyk, Vorsitzende des bdia Landesverbands Berlin-Brandenburg, zuerst an der Bundesratssitzung teil ....