H wie HOAI

H wie HOAI
HOAI ist die Abkürzung für Honorarordnung für Architekten und Ingenieure – klingt ziemlich umständlich, oder? 🤯
Scheint es auch manchmal. Aber die Honorarordnung ist existenziell wichtig, denn sie regelt die Zusammensetzung und die Vergütung der Planungsleistungen von gut ausgebildeten Fachleuten.
Sie listet z.B. auf, welche Aufgaben in verschiedenen Phasen eines Bauprojektes zu erledigen sind und legt fest, dass sich das Honorar (in der Regel) nach der Komplexität der Aufgabe und der Höhe der Bausumme richtet.
Insgesamt stellt sie sicher – sofern richtig angewendet – dass verantwortungsvolle Arbeit auskömmlich und angemessen bezahlt wird.
Also ganz schön sinnvoll

Aktuelles

Denkmalpflege vor Ort im Zenner

In der Reihe „Denkmalpflege vor Ort“, einer Kooperation von Architekten- und Baukammer und dem Landesdenkmalamt, werden interessante Sanierungen und zeitgenössische Ergänzungen vorgestellt....

Wellnessoase mit Ausblick – Mini-Bad raffiniert geplant

Wie schafft man einen Wohlfühlraum auf innenliegenden vier Quadratmetern? Nach 25 Jahren war das kleine fensterlose Bad einer Berliner Altbauwohnung sanierungsbedürftig....

Der bdia – ein starker Berufsverband lebt von engagierten Mitgliedern

Am 17./18. November 2023 nahm Juliane Moldrzyk, Vorsitzende des bdia Landesverbands Berlin-Brandenburg, zuerst an der Bundesratssitzung teil ....