Klausur in Saarmund

Klausur der Innenarchitekten in Berlin

„An der Firma arbeiten, statt in der Fima arbeiten“ – wortwörtlich tun wir das regelmäßig in unserer Neujahrsklausur. Bei einem Wochenendausflug nach Brandenburg nehmen wir uns in der Regel am Anfang des Jahres Zeit für Themen, die im Büroalltag nicht umfänglich durchdacht werden können: Strategische Ausrichtung, Marketing-Maßnahmen, Entwicklung des Teams, wirtschaftliche Überlegungen, Wunschkundenanalyse etc.

Außer Reichweite von Bürotelefon und eingehenden E-Mails ist an einem solchen Wochenende Raum für Brainstorming, schweifende Gedanken und tiefergehende Diskussionen. Natürlich nach Möglichkeit in innenarchitektonisch inspirierenden Räumen.

 

Aktuelles

Denkmalpflege vor Ort im Zenner

In der Reihe „Denkmalpflege vor Ort“, einer Kooperation von Architekten- und Baukammer und dem Landesdenkmalamt, werden interessante Sanierungen und zeitgenössische Ergänzungen vorgestellt....

Wellnessoase mit Ausblick – Mini-Bad raffiniert geplant

Wie schafft man einen Wohlfühlraum auf innenliegenden vier Quadratmetern? Nach 25 Jahren war das kleine fensterlose Bad einer Berliner Altbauwohnung sanierungsbedürftig....

Der bdia – ein starker Berufsverband lebt von engagierten Mitgliedern

Am 17./18. November 2023 nahm Juliane Moldrzyk, Vorsitzende des bdia Landesverbands Berlin-Brandenburg, zuerst an der Bundesratssitzung teil ....