Neujahrsausflug nach Cottbus

Neujahrsausflug 2016
Auch zum Jahresauftakt 2016 sind wir wieder aufgebrochen, um uns historische und aktuelle Innenarchitektur anzusehen. Unsere Reise führte uns nach Cottbus. Dort hat man es wunderbar verstanden, alt und neu zu kombinieren. So sind das Jugendstil-Kino mit neuem Anbau oder das Kunstmuseum im alten Diesel-Kraftwerk eine wunderbare Mischung aus Vergangenheit und Moderne. Doch auch das renovierte Jugendstil-Theater oder die neu gebaute Uni-Bibliothek lohnen eine Besichtigung.

Aktuelles

Teilnahme am Deutschen Architekt*innentag in Berlin: „Räume stärken“

Am 29.09.2023 fand der Deutsche Architekt*innentag im wunderbaren Gebäude der Kongresshalle (BCC) in Berlin statt. Inga Ganzer nahm daran teil....

Das Bad für alle – Barrierefreiheit attraktiv umgesetzt

Wieviel Planung und Ideen in einem attraktiven und praktischen Bad stecken können und wie man Barrierefreiheit auch im Altbau umsetzen kann .....

Warum wird ein Gebäude unter Schutz gestellt?

Kulturdenkmale sind nicht nur alte Schlösser und Burgen, auch Wohnhäuser und Industriebauten der Moderne können unter Schutz stehen, wenn sie von besonderer Bedeutung sind....